Trauer im Arbeitskontext: Was kann man tun, wenn ein*e Kollege*in verstirbt?

Einen Todesfall im persönlichen Umfeld verarbeitet jeder Mensch auf seine eigene Weise. Wenn jedoch ein*e Kollege*in verstirbt, führen bestimmte Herangehensweisen an Trauer im professionellen Arbeitskontext zu Überforderung bei allen Beteiligten. In einem SZ-Artikel wird diese Thematik von zwei Seiten beleuchtet: Zu Wort kommen eine trauernde Kollegin sowie ein Unternehmen, das in solchen Fällen Psycho- und Sozialberatungen in Firmen anbietet.