Wie ist der Ablauf bei der Einlösung des Bildungsschecks NRW?

  1. Das Institut für Bildungscoaching akzeptiert den Gutschein, wenn es als Anbieter darauf vermerkt ist.
  2. Suchen Sie eine Beratungsstelle auf und lassen Sie sich bei Anspruch den Bildungsscheck NRW ausstellen.
  3. Bitte schicken Sie uns den Gutschein im Original gemeinsam mit Ihrer Anmeldung für eine Weiterbildung zu.
  4. Sie erhalten eine entsprechend des Schecks reduzierte Rechnung von uns und der Scheck wird dann vom Institut für Bildungscoaching eingereicht.

Sie können den Bildungsscheck für mehrere Weiterbildungen verwenden und so den Maximalbetrag von 500 Euro ausschöpfen. 

 

Weiterlesen

Welche Fördermöglichkeiten akzeptieren Sie?

Alle Weiterbildungen des Instituts für Bildungscoaching (E-Learning und Präsenz-Seminare) sind über den Bildungsscheck NRW förderfähig.

Unserer Weiterbildungen können außerdem mit verschiedenen regionalen Programmen gefördert werden. 

 Weitere Infos finden Sie hier.

Weiterlesen