Scroll to top

RE:GENERATION

RE:Generation Logo

The future belongs to those who give the next generation reason for hope.

Pierre Teilhard De Chardin

Mit unserem neuen Schwerpunkt RE:GENERATION möchten wir auf die Situation junger Menschen antworten:

 

Die Ausgangslage:

Kinder und Jugendliche sind aktuell hohen Belastungen ausgesetzt, die Auswirkungen auf ihre psychische Gesundheit haben. Laut einer Studie der Universität Bath ist die junge Generation sehr besorgt über den Klimawandel und ihre unsichere Zukunft. Mehr als 45 % der Befragten gaben an, dass diese Ängste ihr tägliches Leben beeinflussen. Dieser chronische Stress trifft auf Heranwachsende, die von den Folgen der Pandemie versehrt sind - das Risiko, Probleme im psychischen und physischen Bereich zu entwickeln, ist hoch. Kinder und Jugendliche profitieren aufgrund ihres Entwicklungspotenzials besonders stark von Unterstützungsprogrammen, die ihnen bei der Bewältigung von Herausforderungen helfen und ihnen positive Rollenvorbilder bieten. Mit unseren neuen Weiterbildungen und kostenfreien Events vermitteln wir entsprechendes Wissen, Inspiration und Perspektive an pädagogische Fachkräfte, damit sie Kinder und Jugendliche in ihren Entwicklungsaufgaben unterstützen können.


Was hilft Kindern und Jugendlichen heute und in Zukunft, die Herausforderungen zu meistern?

Systemische Perspektive: Die Probleme der Zukunft, insbesondere der Klimawandel, können nur global verstanden und begegnet werden. Die Systemische Perspektive ermöglicht ein kreatives Denken in komplexen Zusammenhängen, Abhängigkeiten und Wechselwirkungen. Heranwachsende lernen, in einer sich schnell verändernden Welt innovative Lösungen zu finden.

Eine stabile mentale Gesundheit: Psychische Gesundheit ist nicht nur eine wesentliche Voraussetzung von Lebensqualität, sondern auch erforderlich, um gesellschaftliche Systeme aufrechtzuerhalten. Ausgehend von einer stabilen mentalen Verfassung werden die jungen Menschen bestärkt, handlungsfähig zu bleiben und den Herausforderungen der Zukunft aktiv und hoffnungsvoll zu begegnen.

Resilienz: Resilienz ist die Fähigkeit, mit Stress, Rückschlägen und schwierigen Situationen umzugehen. Dabei ist Resilienz nicht nur auf individueller Ebene zu verstehen. Resiliente Kinder und Jugendliche lernen, Herausforderungen zu bewältigen und gestärkt daraus hervorzugehen. Sie wachsen zu resilienten Erwachsenen heran und können eine resiliente Gesellschaft formen, um den Problemstellungen der Zukunft entgegenzugehen.

Kommunikative Kompetenzen: Um ein wertschätzendes, friedliches Miteinander zu gestalten, sind Kommunikations- und Konfliktkompetenzen unabdingbar. Die Methode der gewaltfreien Kommunikation (GFK) hat positive Auswirkungen auf den Selbstwert, die Wahrung eigener wie auch fremder Bedürfnisse, die Entwicklung von Mitgefühl sowie die Beziehungsfähigkeit. In GFK geschulte Kinder und Jugendliche wachsen zu Menschen mit wertschätzenden Kommunikations- und Konfliktkompetenzen heran. Sie können sich im Spannungsfeld von eigenen Bedürfnissen und Gemeinschaftsanforderungen natürlich bewegen und bevorstehende Aushandlungsprozesse konstruktiv lösen.

Zu all diesen Feldern haben wir am Institut gemeinsam mit unseren qualifizierten Dozierenden ein umfassendes Weiterbildungsprogramm entwickelt:

Unsere Weiterbildungen

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche

Die Teilnehmenden erlernen die methodischen Grundlagen der systemischen Beratung speziell für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Eltern. Für pädagogische Fachkräfte, die mit Kindern (ab 6 Jahre), Jugendlichen und Eltern arbeiten. Thema:Beratung / Coaching RE:GENERATIONMit unserem neuen Schwerpunkt RE:GENERATION möchten wir auf die Situation junger Menschen antworten: Mit Weiterbildungsangeboten, Spenden und kostenfreien Events für Fachkräfte. Termine und Details

Weiterbildung zum Coach für psychische Gesundheit für Kinder und Jugendliche

Die Teilnehmenden erwerben Wissen über die häufigsten psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter und erlernen Methoden zur Förderung der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen sowie Strategien zur Stabilisierung und Krisenintervention. Für Fachkräfte im psychosozialen Bereich, die mit Kindern, Jugendlichen und Eltern arbeiten. Thema:Resilienz / Stress / Achtsamkeit RE:GENERATIONMit unserem neuen Schwerpunkt RE:GENERATION möchten wir auf die Situation junger Menschen antworten: Mit Weiterbildungsangeboten, Spenden und kostenfreien Events für Fachkräfte. Termine und Details

Weiterbildung zum Resilienzcoach für Kinder und Jugendliche

Es werden Methoden und Strategien zur Steigerung der Resilienz von Kindern und Jugendlichen in den unterschiedlichen Entwicklungsphasen vermittelt. Für Fachkräfte im psychosozialen und pädagogischen Bereich, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Thema:Resilienz / Stress / Achtsamkeit RE:GENERATIONMit unserem neuen Schwerpunkt RE:GENERATION möchten wir auf die Situation junger Menschen antworten: Mit Weiterbildungsangeboten, Spenden und kostenfreien Events für Fachkräfte. Termine und Details

Weiterbildung zum Coach für Gewaltfreie Kommunikation für Kinder und Jugendliche

Die Teilnehmenden erhalten fundiertes Anwendungswissen zum Konzept und den Methoden der Gewaltfreien Kommunikation speziell für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Für Fachkräfte im psychosozialen und pädagogischen Bereich, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Thema:Beratung / Coaching RE:GENERATIONMit unserem neuen Schwerpunkt RE:GENERATION möchten wir auf die Situation junger Menschen antworten: Mit Weiterbildungsangeboten, Spenden und kostenfreien Events für Fachkräfte. Termine und Details

Die 4 Weiterbildungen sind Module der Qualifizierung zum*zur Systemischen Kinder- und Jugendberater*in.

Qualifizierung zum*zur Systemischen Kinder- und Jugendberater*in

Für Fachkräfte im psychosozialen Bereich, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten: Die Teilnehmenden lernen Systemische Beratungsmethoden kennen und erwerben Anwendungswissen im Bereich Resilienz, Psychische Gesundheit und Gewaltfreier Kommunikation. Thema:Beratung / Coaching RE:GENERATIONMit unserem neuen Schwerpunkt RE:GENERATION möchten wir auf die Situation junger Menschen antworten: Mit Weiterbildungsangeboten, Spenden und kostenfreien Events für Fachkräfte. Termine und Details

Unsere kostenfreien Events

RE:GENERATION - Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche

Bereichern Sie Ihren Alltag mit einem Abend voller hilfreicher Tipps für die Vermittlung von Achtsamkeit in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.  |  Termine und Details

Unser Engagement und Spenden

Wir möchten über die Wissensvermittlung in unseren Weiterbildungen hinaus aktiv junge Menschen unterstützen. Deswegen investieren wir bewusst in Projekte, die sich im Spannungsfeld Klimaschutz, Empowerment, Zukunftsgestaltung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen bewegen und Perspektiven aufzeigen.

Jede gebuchte Weiterbildung unterstützt gemeinnütziges Engagement: Wir spenden 5% der Einnahmen an Organisationen im Bereich Klimaschutz sowie Kinder- und Jugendarbeit – und zwar lokal, bundesweit und global! Das bedeutet, pro Teilnehmer*in fließen 30 Euro in Spendenprojekte!

 

Bisher haben wir folgende Projekte bereits unterstützt:

Logo OzeankindOzeankind organisiert eigene Umweltbildungs- und Recyclingprojekte für Kinder. Der Verein arbeitet für eine Zukunft, in der es deutlich weniger Produkte aus Einwegplastik gibt, die in der Umwelt oder im Meer landen. Gleichzeitig verfolgt er die Vision, dass möglichst viele Menschen ein Zugang zu einem funktionierenden Abfallsystem haben. Mit seinen Projekten versucht Ozeankind, das Thema Umweltschutz auf spielerische Art und Weise Kindern im Kindergarten oder in der Grundschule näherzubringen.

Weiterbildung zum Resilienzcoach für Kinder und Jugendliche vom 21.05.-24.05.2024: 339 Euro

 

Freischreiber LogoFreischreiber setzt sich seit über zehn Jahren für exklusiv für die Belange freier Journalist*innen ein. Sie streiten für ein Urheberrecht, das tatsächlich den Urheber*innen dient, für bessere Verträge und eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Die Mitglieder setzen sich aus freiberuflichen Journalist*innen sowie journalistischen Unternehmer*innen zusammen, welche sich bei der Aufnahme in den Verein dazu verpflichten, journalistisch unabhängig zu arbeiten.

Weiterbildung zum Resilienzcoach für Kinder und Jugendliche vom 21.05.-24.05.2024: 246 Euro
Weiterbildung zum Coach für psychische Gesundheit für Kinder und Jugendliche vom 13.05.-16.05.: 504 Euro

 

Effektiv Spenden LogoDie Spendenplattform Effektiv Spenden sorgt dafür, dass Spenden so effektiv wie möglich verteilt werden. Nach der Einzahlung in einen Spendenfonds kümmert sich die Organisation darum, dass die Spende bei der Initiative landet, die das Geld gerade am meisten benötigt. So wird sichergestellt, dass jede Spende ihre maximale Wirksamkeit erreicht. Wir haben in den Spendenfonds "Klima schützen" eingezahlt, um vielversprechende Klimaschutzorganisationen zu unterstützen. 

Weiterbildung zum Resilienzcoach für Kinder und Jugendliche vom 05.02.-08.02.2024: 531 Euro

 

Logo Carbon180

Die gemeinnützige Organisation Carbon180 unterstützt natürliche und technologische Maßnahmen, die der Atmosphäre CO2 entziehen. Denn wissenschaftlicher Konsens ist, dass es nicht mehr ausreicht, den CO2-Ausstoß auf null zu bringen, um Klimaneutralität herzustellen. Dafür unterstützt Carbon180 nicht nur die Forschung und Entwicklung von Dekarbonisierungsmaßnahmen, sondern betreibt wichtige politische Lobbyarbeit. Das Institut hat die Organisation mit einer Geldspende unterstützt.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche vom 04.12.-07.12.2023: 1.008 Euro

 

Logo Psychologists / Psychotherapists for future

Der Verein Psychologists / Psychotherapists for Future e. V. engagiert sich für die schnelle, umfassende Bewältigung der sozial-ökologischen Krisen und für die Förderung einer nachhaltigen, gesunden, demokratischen, sozial und global gerechten Zukunft. Hierfür setzt der Verein vor allem auf psychologisches Fachwissen im Rahmen der Klimakrise, um gesellschaftlich Einfluss zu nehmen. Zudem bietet er Aktivist*innen die Expertise für Mental Health an. Das Institut hat den Verein mit einer Geldspende unterstützt.

Weiterbildung zum Coach für psychische Gesundheit für Kinder und Jugendliche vom 04.12.-07.12.2023: 1.008 Euro

 

queeramnesty

Die Gruppe Queeramnesty setzt sich global und lokal für die Beendigung von Menschenrechtsverletzungen auf Grund der sexuellen Identität ein. Hierbei geht es nicht nur um das Recht auf Leben, Freiheit und die Sicherheit der Person, sondern auch um die psychische Gesundheit. Denn nachweislich ist die mentale Gesundheit von Personen der LGBTQ+ Community als vulnerable Gruppe häufiger beeinträchtigt als von Hetero-Cis-Personen. Das Institut hat die Gruppe mit einer Geldspende unterstützt.

Weiterbildung zum Resilienzcoach für Kinder und Jugendliche vom 27.11.-30.11.2023: 1.008 Euro

 

Omas for Future

Die Aktion "Leipzig pflanzt" wurde von der Bewegung Omas for Future Leipzig ins Leben gerufen. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, für jede Person, die in Leipzig wohnt, einen Baum zu pflanzen, also insgesamt 600.000 Bäume - für mehr Grün, Biodiversität und bessere CO2-Bindung in der Stadt und damit eine nachhaltige Zukunft für die nächste Generation. Das Institut hat das Vorhaben mit einer Geldspende unterstützt.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche vom 14.11.-17.11.2023: 672 Euro

 

Logo Netzwerk Demokratie und Courage

Das Netzwerk für Demokratie und Courage ist ein bundesweites Netzwerk junger Menschen, die sich für Demokratieförderung und gegen menschenverachtendes Denken engagieren. Zu den Hauptaufgaben des Netzwerks gehören die Ausbildung junger Menschen zu Multiplikator*innen sowie die Durchführung von Projekttagen, Fortbildungen und Beratungen an Bildungseinrichtungen und für viele andere Gruppen. Das Institut hat die Landesnetzstelle Sachsen mit einer Geldspende unterstützt.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche vom 16.10.-19.10.2023: 1.008 Euro

 

Kit Klima-Monster

Kit Klimamonster ist das Gesicht der Kinderwebsite von Parents for Future e. V., wo Wissenswertes rund um Klima- und Umweltschutz kindgerecht aufbereitet und Ideen zum Nachmachen vorgestellt werden. Neben Infotexten gibt es Bastelanleitungen, Quizze, Geschichten, Buchtipps, Sticker, Filme u. v. m. Das Institut hat den bundesweit tätigen Verein mit einer Geldspende unterstützt.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche vom 18.09.-21.09.2023: 744 Euro

 

Kinder sitzen am PC

Hardware for Future in Leipzig bereitet gespendete Hardware (PCs, Monitore, Drucker etc.) auf, setzt diese in Stand und gibt sie an bedürftige Kinder, Jugendliche, Geflüchtete, andere bedürftige Menschen und gemeinnützige Projekte weiter. So wird digitale Teilhabe v. a. jungen Menschen aus einkommensschwachen Familien ermöglicht und gleichzeitig Ressourcen geschont sowie wertvolle Rohstoffe weiter genutzt. Das Institut hat das lokale Projekt mit Geld- und Sachspenden unterstützt.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche vom 21.08.-24.08.2023: 1.064 Euro

 

Thich Nhat Hanh

Das Achtsamkeitszentrum Plum Village richtet sich mit dem Online-Kurs „Zen and the Art of Saving the Planet“ an junge Aktivisten*innen, mit Fokus auf BiPoC. Hier lernen sie, wie Methoden aus Achtsamkeit und dem Zen-Buddhismus ihnen helfen können, den Herausforderungen im Klimaschutz resilient zu begegnen und daraus Energie sowie Impulse für Neues zu entwickeln. Das Institut hat finanziell die Entwicklung des Kurses und das Ermöglichen von Stipendien unterstützt.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche vom 19.06.-22.06.2023: 1.008 Euro

 

Regenbogenflagge

Der RosaLinde Leipzig e. V. verbindet queere Begegnung, Bildung und Beratung - offen für alle Betroffenen, Angehörige und Multiplikatoren*innen, aber mit besonderem Fokus auf junge Menschen und BIPoC. Hierzu gibt es im Bildungs- und Beratungsbereich speziell konzipierte Angebote und Projekt direkt an Schulen in Sachsen. Das Institut hat den lokalen Verein und seine Arbeit mit einer Geldspende unterstützt.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche vom 02.05.-05.05.2023: 1.008 Euro
Weiterbildung zum Coach für Gewaltfreie Kommunikation für Kinder und Jugendliche vom 18.03.-21.03.2024: 531 Euro
Weiterbildung zum Coach für psychische Gesundheit für Kinder und Jugendliche vom 08.04.-11.04.2024: 531 Euro
Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche vom 15.04.-18.04.2024: 563 Euro

 

Gerne können Sie uns auch ein Projekt vorschlagen – bitte nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular