Vom 04.09.-08.09.2017 findet die Weiterbildung zum Integrationscoach in Berlin statt - nun auch mit Ermäßigung für Spätbucher: 630 Euro statt 700 Euro!

Weiterbildung: Schuldenregulierung mit jungen Menschen

Hinweis: Bei dieser Weiterbildung handelt es sich um ein Aufbau- und Vertiefungsseminar, das erst nach Besuch der Weiterbildung zum Jugend-Schulden-Coach besucht werden kann, da Grundkenntnisse vorausgesetzt werden.

In der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen werden Kenntnisse und Strategien für eine langfristige Schuldenregulierung vermittelt. Wie gehe ich mit den Gläubigern um? Sowohl die außergerichtliche Verhandlung, als auch das Verbraucherinsolvenzverfahren werden eingehend anhand von Fallbeispielen behandelt. Außerdem lernen die Teilnehmenden Interventionsmöglichkeiten kennen, die bei existenzbedrohenden Situationen, wie zum Beispiel Geldstrafen, Stromsperre oder Obdachlosigkeit, eingesetzt werden können.

Im ersten Teil der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen werden die Möglichkeiten der außergerichtlichen Einigung, dem Königsweg in der Schuldenregulierung, vorgestellt. Hier geht es darum, alle anstehenden Zahlungsverpflichtungen zu prüfen, zu ordnen und Regelungen mit allen Gläubigern zu treffen, so dass es den Schuldnern möglich wird, diese Schulden angemessen zu begleichen. Wo das nicht möglich ist, stellt das Verbraucherinsolvenzverfahren für überschuldete Menschen eine Option dar, um schuldenfrei werden zu können.

Im zweiten Teil der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen wird das Verbraucherinsolvenzverfahren vorgestellt. Es kann bei jungen Menschen dann sinnvoll sein, wenn das Einkommen unterhalb der Pfändungsfreigrenze liegt und wenn keine beruflichen Nachteile zu erwarten sind. Je nach Berufswunsch kann ein laufendes Insolvenzverfahren hinderlich sein. Die Zeit bis zur Schuldenbefreiung läuft dann, ohne dass die jungen Menschen ihr Einkommen an die Gläubiger abführen müssen - so erhalten sie eine Chance für den Neuanfang. Hier muss allerdings immer im Einzelfall entschieden werden, da die persönliche und berufliche Entwicklung des jungen Menschen nicht behindert werden sollte. Die Teilnehmenden lernen den Ablauf und die rechtlichen Hintergründe des Verbraucherinsolvenzverfahrens kennen. Der Antrag für ein Verbraucherinsolvenzverfahren kann durch eine geeignete Person (Rechtsanwalt, Steuerberater, Notar) oder eine geeignete Institution (anerkannte Schuldnerberatungsstellen) erfolgen.

Anknüpfend an die besondere Lebenssituation von jungen Erwachsenen wird im dritten und vierten Teil der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen der Schwerpunkt auf den Bereich des Schuldnerschutzes und der Zwangsvollstreckung gelegt. Aktuelle Rechtsprechung und die Kompetenz zur detaillierten Analyse der Verschuldungs- und Haushaltssituation sind das hier vermittelte Werkzeug zur Abwendung von Krisensituationen, Inhaftierung, Wohnungsverlust, Stromsperre etc. und zur Stabilisierung der Situation des Ratsuchenden.

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Aufbauangebote

Voraussetzung für den Besuch der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen ist, dass vorher die Weiterbildung zum Jugend-Schulden-Coach besucht wurde, da Grundkenntnisse vorausgesetzt werden. Aufbauend kann dann die Qualifizierung zum/zur Jugend-Schuldnerberater/in absolviert werden. Die Qualifizierung umfasst 3 Module und dauert insgesamt 10 Tage.

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Bewertung

Weiterbildung zur Schuldenregulierung mit jungen Menschen vom 23.03.-25.03.2015: Gesamtnote: 1,3

Weiterbildung zur Schuldenregulierung mit jungen Menschen vom 14.09.-16.09.2016: Gesamtnote: 1,1

Stimmen zum Seminar:

„Besonders gut gefallen hat mir die kurzweilige Art vorzutragen sowie die angenehme Arbeitsatmosphäre“

„Die praxisnahe und ausführliche Fallbesprechung war sehr gut!“

„Inhaltlich tolle Kombination aus Prävention, Beratung und Regulierung.“

„Lebendige und anschauliche Wissensvermittlung!“

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Inhalte

Die Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen besteht aus mehreren inhaltlichen Themenblöcken:

Schuldenregulierung: Außergerichtliche Einigung

Vorstellung der unterschiedlichen Lösungsansätze (Stundung, Ratenzahlung, Vergleich, Strategien der Verhandlungsführung mit Gläubigern oder Inkasso), Vermeidung von Fehlern im Umgang mit Gläubigern und Ratsuchenden, Vor- und Nachteile der Einzelregulierung bzw. Gesamtregulierung speziell bei jungen Erwachsenen

Schuldenregulierung : Verbraucherinsolvenzverfahren

Rechtliche Grundlagen: außergerichtlicher Einigungsversuch, gerichtliche Schuldenbereinigungsverfahren, Insolvenzverfahren, Wohlverhaltensperiode und Restschuldbefreiung

Schuldenregulierung : Maßnahmen bei existenzbedrohenden Situationen

Sensibilisierung für Notsituationen des Ratsuchenden, Interventionsmöglichkeiten bei drohender Obdachlosigkeit, bei Energieschulden, bei Geldstrafen und bei existenzgefährdenden Forderungen aus unerlaubter Handlung

Schuldenregulierung: Schuldnerschutz

Rechtliche Grundlagen für die Schuldnerberatung aus der Insolvenzordnung, des Zivil-, Straf- und Sozialrechts, Zwangsvollstreckungsmaßnahmen und Möglichkeiten des Rechtsschutzes,  Interventionen zur Sicherung der Wohnung und des Zugangs zum Konto, Durchsetzung von Sozialleistungsansprüchen zur Verhinderung von weiterem Schuldenanstieg

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Ziele

Die Teilnehmenden an der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen erwerben vertiefendes rechtliches Wissen, um Schuldnerberatungen mit jungen Menschen durchzuführen.

Sie sind in der Lage, außergerichtliche Einigungsversuche mit Gläubigern zu initiieren und zu begleiten. Sie lernen, Interventionsmaßnahmen zum Schuldnerschutz einzusetzen und existenzbedrohende Situationen der Ratsuchenden zu entschärfen.

Sie kennen die Grundlagen des Verbraucherinsolvenzverfahrens und können dazu allgemein beraten.

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Methoden

In der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen werden verschiedene Methoden angewendet:

Die verschiedenen rechtlichen Inhalte werden vom Dozenten in Impulsreferaten und Präsentationen vorgestellt und eingeführt. In Kleingruppen werden anhand von Übungsfällen rechtliche Lösungen erarbeitet.

In der Weiterbildung Schuldenregulierung wird Wert auf den fachlichen Austausch unter den Teilnehmenden gelegt. Die Teilnehmenden sind eingeladen, Praxisfälle mitzubringen und können vom Dozenten Supervision erhalten.

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Zielgruppe

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Mitarbeiter/innen bei unterschiedlichen Einrichtungen, die mit ver- oder überschuldeten jungen Menschen konfrontiert werden. Voraussetzung für diese Weiterbildung ist der Besuch der Weiterbildung zum Jugend-Schulden-Coach, da das dort vermittelte Grundwissen vorausgesetzt wird.

Zielgruppen der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen sind zum Beispiel:

•    Schuldnerberater/innen
•    ARGE-Mitarbeiter/innen für den Bereich U25
•    Mitarbeiter/innen im Jugendamt
•    Mitarbeiter/innen in der Jugendgerichtshilfe
•    Pädagogische Fachkräfte in der Jugendhilfe
•    Mitarbeiter/innen im Jugendamt
•    Schulsozialarbeiter/innen
•    Beratungslehrer/innen
•    Erzieher/innen in Wohnheimen   
•    Ausbilder/innen
•    Weisungsbetreuer/innen

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Referenten/innen

Der Referent der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen ist spezialisierter Rechtsanwalt im Bereich Schuldnerberatung und kann die rechtlichen Regelungen mit einer Vielzahl von Beispielen aus der eigenen Praxis veranschaulichen.

Referent RA Ilias Uyar

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Kosten

Die Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen kostet:

470 Euro (2017) / 500 Euro (2018)

In den Kosten der Weiterbildung enthalten sind die Seminarunterlagen, das Zertifikat sowie Getränke und Snacks an den Seminartagen.

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Termine

Die Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen findet wechselnd in Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig und München statt.

Berlin

18.09.-20.09.2017 (Anklamer Str. 38, 10115 Berlin)

10.09.-12.09.2018 (Anklamer Str. 38, 10115 Berlin)

Hamburg

Derzeit leider kein Termin

Köln

Derzeit leider kein Termin

Leipzig

Derzeit leider kein Termin

München 

Derzeit leider kein Termin

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Seminarzeiten

Die Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen findet an drei Tagen statt.

Die Seminarzeiten sind jeweils:

1. Tag: 10:00-18:00 Uhr

2. Tag: 09:00-17:30 Uhr

3. Tag: 09:00-15:00 Uhr

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Zertifikat

Bei Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat.

Im Zertifikat werden alle wichtigen Inhalte der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menchen genannt. Das Zertifikat wird vom Institut für Bildungscoaching ausgestellt.

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Teilnehmeranzahl

Die Anzahl der Teilnehmenden bei der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen liegt zwischen 7 und 20 Personen.

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Veranstalter

Die Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen wird vom Institut für Bildungscoaching veranstaltet.

Das Institut für Bildungscoaching konzipiert und organisiert die Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen und stellt die Zertifikate aus.

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Fragen zu den Inhalten und dem Ablauf der Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen können Sie online über Kontakt auf dieser Seite stellen.

Sie erreichen uns außerdem telefonisch unter 0341-68797984

Sprechzeiten:

Mo-Fr von 9-12 Uhr und 13-15 Uhr

Aber auch außerhalb der Sprechzeiten sind wir häufig telefonisch erreichbar. Ansonsten: Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht - wir rufen Sie gerne zurück!

Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen: Anmeldung

Sie können unter Anmeldung den Anmeldebogen für die Weiterbildung Schuldenregulierung mit jungen Menschen anfordern. Geben Sie dabei bitte Seminartitel und Seminarort an.