Vom 16.10.-19.10.2017 bieten wir die Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche sowohl in Köln als auch in München an - nun auch mit Ermäßigung für Spätbucher: 530 Euro statt 590 Euro!

Referent/-innen des Instituts für Bildungscoaching

Alle Referenten/-innen sind für Ihren Fachbereich hochqualifiziert und arbeiten selbst im jeweiligen Arbeitsfeld: 

Referent Nicolai Albrecht

Anerkannter Systemischer Berater (DGSF), Systemischer Coach mit eigener Praxis, Psychotherapeutischer Heilpraktiker, Regisseur

Arbeit in eigener Praxis, Schwerpunkte: Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie und Systemische Strukturaufstellungen (Syst) in Einzelarbeit und Gruppen. 2007 Gründung von 'Drehbuchaufstellung-Berlin', ein Angebot für Filmschaffende und Produktionsfirmen

Referent Ingo Wölfl

Diplom Sozialpädagoge (FH), Systemischer Paar- und Familientherapeut (DGSF), Systemischer Coach, Trainer für gewaltfreie Kommunikation, Kaufmännische Ausbildung

Seit 10 Jahren freier Trainer und Ausbilder im Bereich systemisches Coaching, eigene Praxis in München

Referentin Maria Krebs

Studium Dipl. Kommunikationswirtin, Systemische Trainerin und Beraterin

Systemische Einzel-, Paar- und Familienberaterin (DGSF), Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (GST), Systemische Kinder- und Jugendtherapeutin (GST), Systemische Supervision, Weiterbildung Strategisches Arbeiten mit komplexen Familiensystemen (IFW), Trainerin in der Einzel-, Paar- und Familientherapieausbildung am Institut der GST, Seminartätigkeit für Systemische Beratung und Kommunikation

Eigene Praxis „Systemische Sichtweisen“ für Systemische Beratung in München seit 2009 mit dem Schwerpunkt der Familienberatung

Referentin Melanie Michalski

M.A. Psychologie und Soziologie; Systemische Einzel-, Paar- & Familientherapeutin (DGSF); Mentaltrainerin (DVNLP), Lehrtherapeutin bei der GST für systematische Therapie & lösungsorientierte Körpertherapie, Weiterbildung in gewaltfreier Kommunikation, therapeutisches Klettern

Eigene Praxis für systematisches Coaching & Mentaltraining in München seit 2007

Freie Trainerin & Dozentin für verschiedene Weiterbildungsinstitute und Hochschulen

Referentin Claudia Pusch

Studium Magister Pädagogik, Psychologie und Psycholinguistik, Systemische Beratung, Training und Coaching, Lehrgangsleitung und Gründungsberaterin (guide München)
Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin und Beraterin (GST), Mediationsausbildung (Akademie Perspektivenwechsel), Weiterbildung „Implementierung von Konfliktklärungssystemen“ (AP), Kursleiterin für Stressbewältigung, Schwerpunkte: Karriere & Berufung, Gesundheit & Family-Work-Balance, Beziehungsmanagement

Referentin Tanja Kuhnert

Diplom Sozialarbeiterin, Systemisch - lösungsorientierte Beraterin (DGSF/SG), Systemische (Familien-)Therapeutin (DGSF/SG), Gesundheitscoachin (WIsL)

Langjährige Erfahrung in der ambulanten Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, sowie Eingliederungshilfe für psychisch beeinträchtige Menschen. 
Seit 20 Jahren Trainerin und Lehrende für verschiedenen Bildungsinstitute. 
Eigenen Praxis "Lösungsraum-Köln". Aktives Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Beratung, Therapie und Familientherapie e.V.

Referentin Amelie Kiesel

Heilpraktikerin, Homöopathin, ausgebildete Meditationslehrerin

Eigene Praxis für Prozessorientiere Homöopathie und psychologische Beratung; Coaching und Supervision für Lehrkräfte; Freie Dozentin für Achtsamkeit, Meditation und psychologische Themen

Referentin Elisabeth Sachers

Zertifizierte Trainerin in Gewaltfreier Kommunikation (CNVC)
Anerkannte Trainerin Fachverband Gewaltfreie Kommunikation ®
Seit 2005 Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation
Seit 2003 Mitglied im Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation e.V.

Referentin Cordula Rosenberg (ehem. Franke)

M.A. Pädagogik, Psychologie und Soziologie, ADA-Schein, zertifizierte Kursleiterin für Deutsch als Fremdsprache (ICC/EUROLTA), Interkulturelle Trainerin, seit Jahren freiberufliche Referentin: Ausbilderin für die Ausbilder-Eignungsprüfung, Durchführung von Assessment-Centern und Testverfahren, Vertiefte Berufsorientierung an Schulen, AbH-Lehrkraft, Trainerin für Kommunikation und Beschwerdemanagement sowie Bewerbungscoaching

Seit 2011: Projektleitung der Vertieften Berufsorientierung an Mittelschulen für Traunstein und Berchtesgadener Land 

Referentin Anja Lehmann

B.A. Politikwissenschaft, Pädagogik, Soziologie; Systemischer Coach (Gesellschaft für systemische Therapie und Beratung mbH, München); freiberufliche Trainer/-in und Coach; langjährige Erfahrung als Arbeitsvermitterin und Trainerin bei der Bundesagentur für Arbeit, langjährige Erfahrung in der Beratung von arbeitssuchenden Jugendlichen und Erwachsenen; Freie Trainerin in der Erlebnispädagogik und Jugendhilfe; Referentin zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung.  

Referentin Simone Kreuzer

Fachkauffrau für Marketing (IHK) und Handelsfachwirtin (IHK) mit langjähriger Berufserfahrung in der Wirtschaft in den Bereichen Personalführung und Entwicklung; zertifizierte Seelenhaus®-Beraterin
Seit 2011 selbstständige Trainerin und Referentin.

Referentin Jana Bonnard

Dipl. Sozialpädagogin (FH), gepr. Sozialmanagerin, ProfilPASS-Trainerin, Studien- und Berufsberaterin, Freiberufliche Dozentin

Referentin Anja Färber

Lehrerin für Sonderpädagogik, Theaterpädagogin, Kunst-und Kreativtherapeutin

Freiberufliche Referentin mit den Schwerpunkten Inklusionscoaching und Systemische Beratung

Referent Sascha Petzold

Rechtsanwalt und Mediator

Dozent bei DeutscheAnwaltAkademie, Fachbuchautor

Über 30 Jahre Erfahrung in der Familien- und Elternarbeit, davon 17 Jahre im Jugendhilfebereich

Referent Ilias Uyar

Rechtsanwalt und Schuldnerberater

Mitglied im Arbeitskreis Insolvenz und Sanierung des Deutschen Anwaltsvereins

Dozent an der Industrie und Handelskammer Köln sowie Bonn/Rhein Sieg

Berater bei der Schuldnerhilfe Köln