Die Weiterbildung zum Berufseinstiegscoach bieten wir vom 11.12.-14.12.2017 in Berlin an - jetzt auch mit Ermäßigung für Spätbucher: 530 Euro statt 590 Euro!

Weiterbildungen: Alle Angebote im Überblick

Beratung & Coaching

Weiterbildung zum Systemischen Coach

4-tägige Weiterbildung für Fachkräfte in der Beratungsarbeit.

Die systemische Perspektive wird vorgestellt und zentrale systemische Beratungs- und Fragetechniken vermittelt und eingeübt.

Weiterbildung Systemische Aufstellungen

3-tägige Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte.

In der Weiterbildung werden die Grundlagen und Vorgehensweisen der systemischen Strukturaufstellung praxisnah und kompakt vermittelt.

Weiterbildung zum Lösungsorientierten Coach

3-tägige Weiterbildung für Fachkräfte im sozialen Bereich.

In der Weiterbildung werden die Grundlagen der lösungsorientierten Beratung vermittelt und die entsprechenden Techniken eingeübt.

Weiterbildung zum Systemischen Deeskalationscoach

4-tägige Weiterbildung für Fachkräfte in der Beratungsarbeit.

Die Weiterbildung führt in den systemischen Ansatz zur Konfliktlösung und Deeskalation ein.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Kinder und Jugendliche

4-tägige Weiterbildung für Fachkräfte im sozialen Bereich.

In der Weiterbildung werden die Grundlagen der systemisch-lösungsorientierten Beratung vermittelt und die entsprechenden Techniken in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingeübt.

Weiterbildung Achtsame Beratung

3-tägige Weiterbildung für Fachkräfte in der Beratungsarbeit.

In der Weiterbildung werden Achtsamkeitspraktiken vorgestellt und eingeübt. Es werden Methoden und Fragetechniken vermittelt, die zu mehr Achtsamkeit bei Beratern und Klienten führen.

Weiterbildung zum Resilienzcoach

4-tägige Weiterbildung für Fachkräfte in der Beratungsarbeit.

Die Weiterbildung vermittelt Wissen und Fähigkeiten, um die Resilienz bei sich und den eigenen Klienten*innen zu steigern.

Weiterbildung: Gewaltfreie Kommunikation

3-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte und Fachkräfte, die in der Beratung oder mit Gruppen arbeiten.

Die Methode der Gewaltfreien Kommunikation wird vorgestellt und eingeübt, so dass Sie im eigenen Arbeitsfeld eingesetzt und weitergegeben werden kann.

Basisausbildung zum/zur Systemischen Berater/in

10 Tage / 3 Module

Aufbauend auf die Weiterbildung zum Systemischen Coach oder zum Lösungsorientierten Coach kann die Basisausbildung absolviert werden. Die Teilnehmenden erwerben sich ein fundiertes Anwendungswissen über das systemische Denken, den systemischen Beratungsprozess sowie über systemische Kernmethoden.

Basisausbildung in Gewaltfreier Kommunikation

10 Tage / 3 Module

Aufbauend auf die Weiterbildung: Gewaltfreie Kommunikation kann die Basisausbildung absolviert werden.
In der Basisausbildung werden verschiedene Modelle, Schlüsselunterscheidungen und Prozesse der Gewaltfreien Kommunikation vermittelt. Der Schwerpunkt der Basisausbildung liegt dabei auf den Einsatzmöglichkeiten der Gewaltfreien Kommunikation in beruflichen Kontexten.

Berufsberatung & Berufseinstieg

Weiterbildung zum Berufseinstiegscoach

4-tägige Weiterbildung für Berufseinstiegsbegleiter.

Seit 2009 werden entsprechend SGB III § 421s bundesweit 1000 Berufseinstiegsbegleiter/innen eingesetzt, die rund 30.000 junge Menschen in ausgewählten Haupt- und Förderschulen betreuen.

Die Weiterbildung vermittelt das nötige Fachwissen für Fachkräfte in diesem Arbeitsfeld: Berufsorientierung mit Jugendlichen, Berufswahl, Kompetenzfeststellung, Berufsvorbereitung, Bewerbung und rechtliche Grundlagen der dualen Ausbildung.

Weiterbildung zum Berufswahlcoach

4-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte und Fachkräfte, die Berufsorientierung fundiert unterstützen und Projekte zur vertiefenden Berufsorientierung durchführen möchten.

Die Teilnehmenden lernen alle wichtigen Methoden im Berufswahlprozess kennen: Vertiefende Berufsorientierung mit Klassen und Gruppen, Berufswahlgespräche, Kompetenzfeststellung, Bewerbungstraining. Abgerundet wird das Seminar durch theoretisches Wissen zu Bildungssystem, Berufskunde und grundlegenden Theorien zur Berufswahl.

Weiterbildung zum Bewerbungscoach

4-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, Mitarbeiter/innen in Jobcentern usw., die junge Menschen im Bewerbungsprozess begleiten und unterstützen möchten.

Die Teilnehmenden lernen, wie man Bewerbungsunterlagen erstellt und den Bewerbungsprozess professionell begleitet. Zudem sind Sie nach der Weiterbildung in der Lage, Bewerbungsworkshops mit Gruppen zu veranstalten.

Weiterbildung Systemische Berufsberatung

3-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte und Fachkräfte in der berufsbezogenen Jugendhilfe und in Jobcentern.

Die Teilnehmenden lernen Berufswahlprozesse systemisch zu begleiten.

Weiterbildung Trainer/-in für Kompetenzfeststellung und Potenzialanalyse

5-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte und Fachkräfte in der berufsbezogenen Jugendhilfe und in Jobcentern.

Die Teilnehmenden lernen verschiedene Testverfahren kennen und anwenden wie zum Beispiel Explorix, FIT und Potenzialanalysen nach Hesse und Schrader. Die Teilnehmenden erhalten Gelegenheit, Konzepte für das eigene Arbeitsfeld zu entwickeln.

Weiterbildung Trainer/-in für Berufsorientierung

4-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte und Fachkräfte in der berufsbezogenen Jugendhilfe und in Jobcentern.

Die Teilnehmenden lernen Maßnahmen zur vertieften Berufsorientierung für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen, Unterrichtsformen und Maßnahmetypen zu konzipieren und durchzuführen.

Weiterbildung Trainer/-in für Berufsorientierung für Flüchtlinge

4-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte und Fachkräfte in der berufsbezogenen Jugendhilfe und in Jobcentern.

Die Teilnehmenden lernen Maßnahmen zur vertieften Berufsorientierung für junge Flüchtlinge zu konzipieren und durchzuführen. 

Weiterbildung Trainer/in für Berufskunde

3-tägiges Methodenseminar für Lehrkräfte und Fachkräfte in der berufsbezogenen Jugendhilfe.

Die Teilnehmenden lernen, Berufskundeseminare und Praxis-Seminare zu konzipieren und durchzuführen.

Weiterbildung zum/zur Studienberater/in

4-tägiges Seminar für Lehrkräfte, Berufsberater/innen und Fachkräfte in der berufbezogenen Jugendhilfe sowie bei Jobentern.

Es werden die methodischen und inhaltlichen Grundlagen der Studienberatung vermittelt.

Weiterbildung zum Integrationscoach

5-tägiges Seminar für Fachkräfte, die Geflüchtete und Migranten/-innen zum Thema Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration beraten, z.B. bei der Bundesagentur für Arbeit, in Jobcentern und bei Bildungsträgern.

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen um Migranten/-innen zur Anerkennung ihrer Qualifikationen und bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu beraten.

Weiterbildung zum/zur Interkulturellen Deutschtrainer/-in

4-tägiges Seminar für Fachkräfte, die Geflüchtete und Migranten/-innen zum Thema Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration beraten und Deutschlernen als zentrale Kompetenz fördern.

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen um Ausbildungs- und Arbeitssuchende beim Erwerb der deutschen Sprache zu unterstützen.

Qualifizierung zum/zur Berufsberater/in U25

Modulare Weiterbildung für Lehrkräfte und Fachkräfte in der berufsbezogenen Jugendhilfe und in Jobcentern.

In der Qualifizierung werden die methodischen und inhaltlichen Kenntnisse vermittelt, um junge Menschen in verschiedenen Phasen der Berufsfindung professionell begleiten und beraten zu können.

Job & Karriere

Weiterbildung zum Karrierecoach Ü25

4-tägige Weiterbildungen für Fachkräfte der Bundesagentur für Arbeit, in Jobcentern, in der Personalwirtschaft, bei Bildungsträgern oder in der allgemeinen Sozialberatung, sowie private Arbeitsvermittler

Die Teilnehmenden erhalten neben dem fachlichen und methodischen Input Gelegenheit, eigene Konzepte zu erstellen und zu überarbeiten.

Weiterbildung zum Jobcoach Ü25

4-tägige Weiterbildung für Fachkräfte im Vermittlungscoaching und Jobcoaching. 

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen, um Personen mit Vermittlungshemmnissen beim Einstieg in den Arbeitsmarkt zu beraten.

Weiterbildung zum Bewerbungscoach Ü25

4-tägige Weiterbildung für Mitarbeiter bei Bundesagentur für Arbeit, bei Jobcentern, Bildungsträgern und in der Personalwirtschaft.

Die Teilnehmenden lernen, Kunden mit unterschiedlichen Ausgangslagen bei allen Schritten des Bewerbungsprozesses zu beraten.

Weiterbildung: Systemisches Jobcoaching Ü25

3-tägige Weiterbildung für Fachkräfte bei der Bundesagentur für Arbeit, bei Jobcentern, Bildungsträgern und in der Personalwirtschaft.

Die Teilnehmenden lernen, systemische und lösungsorientierte Beratungsmethoden im Job- und Karrierecoaching einzusetzen.

Coach für Profiling und Kompetenzfeststellung Ü25

5-tägige Weiterbildung für Fachkräfte bei der Bundesagentur für Arbeit, bei Jobcentern, Bildungsträgern und in der Personalwirtschaft.

Die Teilnehmenden lernen verschiedene Testverfahren zur Kompetenzfeststellung und zum Profiling kennen und anzuwenden.

Aufstiegs- und Weiterbildungsberater/-in Ü25

3-tägige Weiterbildung für Fachkräfte bei der Bundesagentur für Arbeit, bei Jobcentern, Bildungsträgern und in der Personalwirtschaft.

Die Teilnehmenden lernen, Kunden zu den verschiedenen Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu beraten.

Weiterbildung zum Integrationscoach

5-tägiges Seminar für Fachkräfte, die Geflüchtete und Migranten/-innen zum Thema Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration beraten, z.B. bei der Bundesagentur für Arbeit, in Jobcentern, und bei Bildungsträgern.

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen um Migranten/-innen zur Anerkennung ihrer Qualifikationen und bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu beraten.

Weiterbildung zum/zur Interkulturellen Deutschtrainer/-in

4-tägiges Seminar für Fachkräfte, die Geflüchtete und Migranten/-innen zum Thema Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration beraten und Deutschlernen als zentrale Kompetenz fördern.

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen um Ausbildungs- und Arbeitssuchende beim Erwerb der deutschen Sprache zu unterstützen.

Qualifizierung zum/zur Job- und Karriereberater/-in Ü25

Modulare Weiterbildung für Fachkräfte bei der Bundesagentur für Arbeit, bei Jobcentern, Bildungsträgern, in der Personalwirtschaft und Migranten/-innenberatung.

Die Qualifizierung vermittelt die methodischen und inhaltlichen Kenntnisse, um erwachsene Menschen in Phasen der beruflichen Neuorientierung und/oder Arbeitssuchende mit Vermittlungshemmnissen umfassend zu beraten.

Integration & Migration

Weiterbildung zum Integrationscoach

5-tägiges Seminar für Fachkräfte, die Geflüchtete und Migranten/-innen zum Thema Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration beraten, z.B. bei der Bundesagentur für Arbeit, in Jobcentern, und bei Bildungsträgern.

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen um Migranten/-innen zur Anerkennung ihrer Qualifikationen und bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu beraten.

Weiterbildung zum/zur Trainer/-in für Berufsorientierung für Flüchtlinge

4-tägiges Semianr für Lehrkräfte und Fachkräfte, die Berufswahprozesse von jungen Flüchtlingen und Migranten/-innen begleiten.

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen, um verschiedene Module und Maßnahmen für die Berufsorientierung mit jungen Flüchtlingen und Migranten/-innen zu konzipieren und durchzuführen. 

Weiterbildung zum/zur Interkulturellen Deutschtrainer/-in

4-tägiges Seminar für Fachkräfte, die Geflüchtete und Migranten/-innen zum Thema Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration beraten und Deutschlernen als zentrale Kompetenz fördern.

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen um Ausbildungs- und Arbeitssuchende beim Erwerb der deutschen Sprache zu unterstützen.

Weiterbildung zum Systemischen Coach für Flüchtlinge

4-tägiges Seminar für Fachkräfte in der Integrationsberatung von geflüchteten Menschen und Migraten/-innen.

Die Teilnehmenden lernen den Ablauf einer systemischen Beratung kennen und üben Beratungsmethoden für die Arbeit mit Flüchtlingen und Migranten/-innen ein.

Qualifizierung zum/zur Integrationsberater/-in

12 - 13-tägige, modulare Qualifizierung für Lehrkräfte und Fachkräfte in der Integrationsberatung von geflüchteten Menschen und Migranten/-innen. 

Die Qualifizierung vermittelt Fachkräften die methodischen und inhaltlichen Kompetenzen, um Flüchtlinge systemisch zu beraten und zu begleiten - beim Erwerb von Deutschkenntnissen, bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und bei weiteren Hürden im Integrationsprozess.

Ausbildung

Weiterbildung zum Azubi-Coach

4-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte, Ausbilder/innen, Personalverantwortliche und Fachkräfte bei AbH- und BaE-Maßnahmen.

Die Teilnehmenden lernen, problematische Situationen im Ausbildungsverhältnis rechtlich einzuordnen und erste Hilfe zu leisten.

Weiterbildung zum Lerncoach für Azubis

3-tägige Weiterbildung für Ausbilder/innen, Lehrkäfte, Personalverantwortliche, Fachkräfte bei BaE und abH-Maßnahmen.

Es werden die didaktischen methodischen Grundlagen zur Lernbegleitung von Azubis entsprechend des betrieblichen Ausbildungsplans vermittelt.

Weiterbildung Systemische Beratung im Ausbildungsbetrieb

3-tägige Weiterbildung für Personalverantwortliche, Ausbilder/innen, Mitarbeiter/innen bei zuständigen Stellen, Lehrkräfte und Fachkräfte in der berufsbezogenen Jugendhilfe.

Die Teilnehmenden lernen Beratungen nach dem systemischen Ansatz im betrieblichen Kontext anzubieten und durchführen.

Qualifizierung zum/zur Ausbildungsberater/in

10-tägige, modulare Weiterbildung für Lehrkräfte, Ausbilder / innen, Personalverantwortliche und Fachkräfte bei AbH- und BaE-Maßnahmen.

Die Qualifizierung vermittelt Fachkräften die methodische und inhaltliche Kompetenz, um Auszubildende bei arbeitsrechtlichen und persönlichen Konflikten am Ausbildungsplatz beraten zu können.

Die Teilnehmenden lernen außerdem, die Lernprozesse der Auszubildenden professionell zu unterstützen.

Lernen & Inklusion

Weiterbildung zum Lerncoach

4-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte.

Die Weiterbildung vermittelt das nötige Know-how, um Lernprozesse mit Schüler/innen und Auszubildenden zu gestalten und zu begleiten.

Weiterbildung zum Inklusionscoach

5-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte und Fachkräfte, die mit förderbedürftigen Jugendlichen arbeiten.

Es werden die rechtlichen Grundlagen für Förderung in der Schule und in Maßnahmen sowie inklusive Lehrmethoden vermittelt.

Weiterbildung: Achtsame Lehrkraft

3-tägige Weiterbildung für Lehrkräfte, die den Unterricht achtsamer gestalten möchten.

Die Teilnehmenden lernen Achtsamkeitübungen kennen, die im Unterricht eingesetzt werden können.

Schuldnerberatung

Weiterbildung zum Jugend-Schulden-Coach

4-tägige Weiterbildung für Fachkräfte in der Jugendhilfe.

Die Teilnehmenden lernen, wie man eine Erstberatung durchführt, die Verschuldungssituation einschätzt und weitere Maßnahmen einleitet. Auch präventive Ansätze werden vermittelt.

Weiterbildung zum Schulden-Coach

3-tägige Weiterbildung für Fachkräfte in der Beratungs- und Betreuungsarbeit, die mit verschuldeten Erwachsenen arbeiten.

Die Teilnehmenden lernen eine Erstberatung zu gestalten und Schuldnerberatung als Querschnittsaufgabe in Ihrem Arbeitsfeld wahrzunehmen. Auch präventive Ansätze werden vermittelt.

Weiterbildung: Schuldenregulierung mit jungen Menschen

3-tägige Weiterbildung für Fachkräfte, die Schuldnerberatungen mit jungen Menschen durchführen möchten.

Aufbauangebot zum Jugend-Schulden-Coach: Die Teilnehmenden vertiefen ihre Kenntnisse in der Jugend-Schuldnerberatung. Sie sind  in der Lage, außergerichtliche Einigungen durchzuführen, Schuldnerschutzmaßnahmen zu initiieren und über das Verbraucherinsolvenzverfahren allgemein zu beraten.

Weiterbildung: Schuldenprävention mit jungen Menschen

3-tägige Weiterbildung für Fachkräfte, die Schuldenpräventions-maßnahmen und Beratungen mit jungen Menschen durchführen möchten.

Die Teilnehmenden lernen Formen der Haushalts- und Budgetplanung kennen und einsetzen. Sie erproben bestehende Materialien und Konzepte für die Schuldenprävention. Die Teilnehmenden erstellen eigene Konzepte für Präventionsangebote.

Qualifizierung zum/zur Jugend-Schuldnerberater/in

10-tägige, modulare Qualifizierung für Fachkräfte in der Jugendhilfe, bei Schuldnerberatungsstellen, bei der Arbeitsagentur und in Jobcentern, bei der Jugendgerichtshilfe, beim Jugendamt u.a

Die Qualifizierung vermittelt methodische und inhaltliche Kompetenzen zur Beratung von jungen Menschen in verschiedenen Verschuldungssituationen. Sie befähigt die Teilnehmenden außerdem zur Durchführung von Veranstaltungen und Kompetenztrainings zur Schuldenprävention.