Werkstudent*in (w/m/d) gesucht

Ab sofort // 16-20 Wochenstunden auf vier Tage verteilt

Wir suchen eine*n Werkstudenten*in, der*die uns mit 16 - 20 Wochenstunden auf 4 Tage verteilt im Büro unterstützt.

Deine Aufgaben sind u.a.:

  • Unterstützung im Tagesgeschäft
  • Vor- und Nachbereitung der Seminare
  • Kontakt zu unseren Kund*innen und Service rund um die Seminare, einschließlich Beratung und Betreuung per E-Mail und Telefon
  • technische Betreuung der Online Kurse (über Zoom)
  • Büroorganisation
  • Pflege der Internetseite und des Social-Media-Auftritts

Die Aufgaben liegen vor allem im Bereich Organisation und Verwaltung. Aufgrund der längeren Einarbeitungszeit ist eine Reststudienzeit von mindestens 1-1,5 Jahre von Vorteil.

Wir wünschen uns:

  • du studierst an einer Uni/ FH im Bereich soziale Arbeit, Pädagogik, Sozialpädagogik, Psychologie, Sozialwissenschaften, Germanistik, Kommunikationswissenschaften oder Ähnliches
  • du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse
  • du bist freundlich, kommunikationsfreudig und aufgeschlossen
  • du verfügst über sehr gute Word-Kenntnisse und ein technisches Grundverständnis
  • Genauigkeit, eine schnelle Auffassungsgabe und hohe Problemlösungskompetenz gehören zu deinen Stärken
  • Teamwork ist dein Ding

Unser Angebot:

  • Anstellung als Werkstudent*in
  • eine umfassende Einarbeitung und immer eine*n Ansprechpartner*in an deiner Seite
  • Beginn: ab 01.11.2022 bzw. nach Absprache
  • Arbeitszeit: 16-20 Wochenstunden / 4-Tage-Woche
  • Gehalt: 12,- Euro/h brutto
  • Arbeitsort: Demmeringstraße 57, 04177 Leipzig / Lindenau

Hinweise zur Bewerbung:

Bewerbung bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Geforderte Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, (Arbeits-) Zeugnisse

Das Institut steht ein für Vielfalt und Diversität. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von BIPoC und LGBTQI+!

Kontakt:

Institut für Bildungscoaching
Sophia Blaube
Demmeringsstr. 57
04177 Leipzig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!