Einführung E-Learning

Was bedeutet E-Learning im Institut für Bildungscoaching?

E-Learning ist ein Sammelbegriff für sehr unterschiedliche Formate, die Lerninhalte mit Hilfe von digitalen Tools organisieren: Dies reicht von der Zusendung von Lernvideos bis zu sehr interaktiven Formaten. Deshalb möchten wir an dieser Stelle unser Angebot konkretisieren:

Unser Anspruch ist es, die Qualität und Konzepte unserer Präsenz-Weiterbildungen auf die Weiterbildungen im E-Learning-Format zu übertragen:

Die Trainer*innen sind durchgehend live und interagieren mit den Teilnehmenden, sodass Impulsreferate, moderierte Diskussionen und Erfahrungsaustausch, Praxisdemonstrationen und Kleingruppenarbeit weiterhin möglich sind. Material und Seminarunterlagen stellen wir in den Online-Seminaren wie in den Präsenz-Seminaren zur Verfügung. Die Gruppengrößen entsprechen ebenfalls denen in unseren Präsenz-Weiterbildungen.

Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme an E-Learning Weiterbildungen?

Voraussetzungen für die Teilnahme an unseren E-Learning Weiterbildungen sind:

  • eine stabile Internetverbindung
  • ein PC oder Laptop (ggf. auch Tablet)
  • ein Mikrofon (die meisten Endgeräte sind damit standardmäßig ausgestattet; ggf. können auch Headset oder Telefon-Mikro genutzt werden)
  • eine Kamera (entweder eine im Endgerät integrierte Kamera oder eine extern angeschlossene Webcam)

Haben Sie dazu Fragen? Dann kommen Sie auf uns zu - wir helfen Ihnen gern weiter!

Wie laufen die E-Learning Seminare ab?

Bei unseren E-Learning Seminaren erhalten die Teilnehmenden von uns via E-Mail einen Link zur entsprechenden Veranstaltung und können sich zu Seminarbeginn dort einloggen.

Unsere Trainer*innen und alle Teilnehmenden sind während der E-Learning Seminare mit einem kleinen Kamerabild live sichtbar und können miteinander interagieren. Die Trainer*innen vermitteln die Inhalte wie gewohnt durch Impulsreferate, unterstützt von Powerpoint- oder Flipchart-Präsentationen, zusätzlich kommen verschiedene Lernmethoden zum Einsatz. Ein ausführliches Skript und ggf. zusätzliches Material wird Ihnen ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Welche Methoden kommen beim E-Learning zum Einsatz?

Die Gestaltung der Online-Seminare ist sehr interaktiv: Fragen können jederzeit gestellt werden, es gibt moderierte Diskussionen. Ebenso möglich sind Live-Demonstrationen, z. B. von Beratungssituationen, Rollenspiele unter den Teilnehmenden und Kleingruppenarbeit.

Wie hoch ist die Teilnahmegebühr?

Im Vergleich zu unseren Präsenz-Seminaren bieten wir unsere E-Learning Weiterbildungen 10 % günstiger an, da für das Institut die Raumkosten entfallen. Für Sie als Teilnehmende bedeutet dies, dass Sie außerdem Fahrt- und Hotelkosten einsparen. 

Wie sind die Seminarzeiten für die Online-Seminare?

Da wir damit in den vergangenen Monaten sehr gute Erfahrungen gemacht haben, entsprechen die Seminarzeiten der E-Learning Weiterbildungen weiterhin denen der Präsenzveranstaltungen. Die Angabe zu konkreten Zeiten finden Sie beim jeweiligen Seminar. Natürlich werden die täglichen Seminarzeiten durch regelmäßige Pausen aufgelockert.

Was sagen die Teilnehmenden zu den E-Learning Seminaren?

Viele Teilnehmende an unseren E-Learning Weiterbildungen sind positiv überascht darüber, was im E-Learning Format möglich ist. Einige Stimmen zu den Seminaren:

„Mich hat überrascht, wie gut das Onlineformat und die Gruppenbildung funktioniert!“

 „E-Learning war mir neu, doch hat gut geklappt - es hat mich überrascht, dass wir so intensiv über Fälle sprechen konnten.“

„Die Kleingruppen haben mir besonderes gefallen, weil hierüber der persönliche Austausch gefördert wurde vor dem Hintergrund des Formats“

"Das Seminar hat ALLE Erwartungen erfüllt, auch wenn die Teilnehmenden und der Referent nur über Audio/Video verbunden waren."

Welche E-Learning Weiterbildungen sind momentan geplant?

Hier finden Sie einer Terminübersicht aller E-Learning Weiterbildungen.

Können die E-Learning Weiterbildungen auch als Inhouse-Schulungen gebucht werden?

Wir bieten unsere E-Learning Weiterbildungen natürlich auch als Inhouse-Schulungen an!