Wird die Systemische Therapie zukünftig von Krankenkassen getragen?

Seit Jahren forderten es sowohl die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF), als auch die Systemische Gesellschaft (SG) – die beiden großen systemischen Fachverbände in Deutschland: Systemische Therapie muss zur Pflichtleistung in der gesetzlichen Krankversicherung werden! Nun hat sich der Bundesausschuss damit auseinandergesetzt und eine Entscheidung getroffen. Wie diese ausgefallen ist, erfahren Sie in einer Meldung auf Spiegel Online.