Wie wirkt gendergerechte Sprache auf die Berufswahl?

Beeinflusst Sprache die Gesellschaft oder bildet sie diese nur ab? Im Zusammenhang mit gendergerechter Sprache stellt sich diese Frage immer wieder, zum Beispiel wenn der Duden weiblichen Berufsbezeichnungen einen eigenen Beitrag widmet. Die Linguistin Gabriele Diewald erklärt im Interview mit dem Spiegel, warum der sprachliche Wandel immer als Teil des gesellschaftlichen Prozesses gesehen werden muss.