Streitgespräch: Börse nur für Profis oder auch für Kleinanleger*innen

Häufig ist zu lesen, dass vor allem in Deutschland die Möglichkeiten des aktiven und passiven Anlegens nur wenig genutzt werden. Doch langsam mehrt sich das Interesse für das Thema und die Kleinanleger*innen werden mutiger an der Börse. Doch sollen die großen Geschäfte an der Börse den Profis überlassen werden oder sollen Kleinanleger*innen mehr Freiheiten bekommen? Im Fluter werden beide Positionen in einem Streitgespräch gegenübergestellt.