Sind Sie ein*e Hochstapler*in?

Tests werden ohne Mühe bestanden, Aufgaben gut erfüllt – und dennoch ist da dieses Gefühl, Erfolg und Lob nicht verdient zu haben. Experten*innen nennen dies das Hochstapler-Phänomen, das sich verstärkt, umso erfolgreicher Personen werden. Denn zunehmend passen Anspruch und Selbstbild nicht mehr zusammen. Ein Psychologenteam der Uni München hat sich diesem Phänomen gewidmet und untersucht, wie Selbstzweifler auf Druck und Kritik reagieren und wie sich Männer und Frauen dabei unterscheiden. Die Ergebnisse sind im Artikel der Süddeutschen Zeitung nachzulesen.