Selbsttest: Gibt es ein Burn-out-Risiko?

Der Burn-Out steht häufig am Ende eines schleichenden Prozesses der stetig wachsenden Überlastung. Schlagworte sind dabei „nicht nein sagen können“ und „selbstlos sein“. Um rechtzeitig einer drohenden Überlastung entgegenzuwirken, kann es bereits helfen, die eigene Arbeitsweise zu überprüfen. Ist man eher der Gebertyp und stellt eigene Aufgaben hintenan oder umgekehrt? Der Spiegel stellt hierfür einen schnellen Test zur Selbstabfrage zur Verfügung, der auf den Wissenschaftlern Adam Grant und Reb Rebele beruht.