Schuldneratlas 2018 veröffentlicht

Der kürzlich veröffentlichte Schuldneratlas 2018 gibt ein aktuelles Bild der Überschuldung in Deutschland: Die Überschuldung von Privatpersonen nahm erneut zu, insbesondere die Fälle mit geringer Überschuldungsintensität. Betrachtet man einzelne Altersgruppen und Regionen, gibt es jedoch einige Unterschiede. Die Zahlen der verschuldeten Personen über 70 Jahre liegen zwar unter denen anderer Altersgruppen, aber hier gab es im letzten Jahr den höchsten Anstieg. Gleichzeitig ist jeder Siebte der unter 30-Jährigen verschuldet. Zwei von ihnen gibt das Magazin jetzt ein Gesicht und hat sie interviewt.