Lern-Apps & Co.: Chancen für Schulen 

Digitale Angebote fürs Lernen und für die Unterrichtsorganisation gibt es schon länger, waren bislang jedoch nicht so gefragt. In Zeiten des Home Schoolings erlangten viele dieser Lösungen schlagartig neue Bekanntheit und Relevanz. Aufgabe der Kultusministerien ist es nun, einen Rahmen für mehr Digitalisierung in den Schulen zu schaffen. Die Süddeutsche Zeitung stellt einige Anwendungen vor und erläutert, was vonseiten der Schulen und Regierungen zu tun ist.