Emotionssteuerung: Neubewertung von Ereignissen 

Die Umdeutung oder auch Neubewertung von Ereignissen ist eine zentrale Basis-kompetenz, um stressbezogene Reaktionen zu minimieren bzw. langfristig ganz auszuschalten. Da unsere Denkmuster meist unbewusst und automatisch ablaufen, ist ein erster wichtiger Schritt, belastende Gedanken erst einmal bewusst wahrzunehmen. 

Dabei ist es oft hilfreich zu stoppen und sich den eigenen Gefühlen und Gedanken bewusst zuzuwenden. Nachweislich wirksam sind dabei verschiedene Achtsamkeitstechniken.