Chaos im Schulbetrieb dank DSGVO?

Die Datenschutz-Grundverordnung hat nicht nur in Unternehmen und bei Behörden für viel Unruhe und Unsicherheit gesorgt. Auch im Schulbetrieb, wo bekanntlich viel mit besonders sensiblen Daten Minderjähriger gearbeitet wird, sorgten bzw. sorgen die neuen Regelungen für Unklarheiten, die durch unterschiedliche Regelungen in den Bundesländern und dem uneinheitlichen Informationsfluss weiter verschärft werden. Ein interessanter Artikel der Frankfurter Allgemeinen Zeitung wirft einen Blick in die Schulen und zeigt, wie unterschiedlich die Umsetzung der DSGVO nach einem Monat Gültigkeit noch ist.