Buchempfehlung für die Systemische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Rüdiger Retzlaff ist Psychotherapeut sowie Kinder- und Jugendpsychotherapeut und verfügt über langjährige Erfahrung als Lehrtherapeut. In seinem Buch „Spiel-Räume. Lehrbuch der systemischen Therapie mit Kindern und Jugendlichen“ werden eine große Bandbreite an Interventionen und Techniken vorgestellt, die sich in der Arbeit mit Kindern und jungen Menschen als nützlich erwiesen haben. Ein Schwerpunkt sind dabei kreative Techniken wie zum Beispiel die Arbeit mit Geschichten und Metaphern, Ritualen, Skulpturen und anderen Ausdruckstechniken. Das Buch ist im Klett-Cotta-Verlag erschienen.