Beschwerde gegen große Medienhäuser

Die DSGVO sichert nicht nur die Rechte der Internetnutzer*innen, sondern gibt auch klare Empfehlungen, wie das Recht eingefordert werden kann, bspw. über eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde. So reichte kürzlich die Datenschutzorganisation Noyb Beschwerde gegen sechs große Medienhäuser, wie Spiegel, Frankfurter Allgemeine und Zeit ein, deren Internetauftritt gegen die DSGVO verstoßen soll. Die Details werden hier erklärt.