Arbeitsmarkt: Warum die Corona-Krise junge Menschen besonders hart trifft 

Auch wenn junge Menschen eher selten zur Corona-Risikogruppe gehören, sind sie aus wirtschaftlicher Perspektive deutlich stärker von Corona betroffen als ihre älteren Kollegen*innen. Besonders Berufseinsteiger und Werkstudierende trifft die Krise aktuell besonders hart. bento hat dazu nun mit zwei Betroffenen gesprochen, die krisenbedingt ihren Job verloren haben.  

In Ergänzung dazu hat jetzt.de mit der Jugend-Chefin von ver.di gesprochen. In einem aufschlussreichen Interview erfahren Sie nicht nur, auf welche Rechte (junge) Arbeitnehmer*innen sich stützen können, sondern auch, welchen politischen Handlungsbedarf sie aus der Corona-Krise ableitet.