Alkoholkonsum am Arbeitsplatz

Etwa 5% der Arbeitnehmer*innen in Deutschland haben ein Alkoholproblem. Peter Raiser, Geschäftsführer bei der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen, sieht hier die Unternehmen in der Pflicht, da Arbeitsstress oft ein Auslöser für die Erkrankung ist. Im Interview mit der ZEIT erklärt er zudem, welche Möglichkeiten es für Arbeitgeber im Umgang mit Mitarbeiter*innen gibt, die ein Alkoholproblem haben.